Willkommen in


Das ist nicht die offizielle Seite es Ortsteiles Redlschlag der Gemeinde Burgenland .
Hier der Link zur offiziellen Seite der Gemeinde Bernstein: weiter...
 Anregungen und Beiträge an office(AT)redlschlag.at

NEU: SMART City Bernstein


 

Technischer Einsatz für die FF Redlschlag

Am 24 Juli 2019 wurde die FF Redlschlag von der Gemeinde zu einem technischen Einsatz alarmiert. Bei einem nicht bewohntem Einfamilienhaus mitten im Ortsgebiet drohten einige lose Dachziegel sowie lose Holzteile auf den Gehsteig bzw. auf die Straße zu stürzen.
Die FF Redlschlag rücke mit einem TLF und 6 Mann zum Einsatz aus. Nachdem die Einsatzstelle abgesichert war, wurden die losen Teile vom Dach entfernt und die vorhandene Dacheindeckung gesichert. Nach ca. 1 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Quelle und weitere Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Diskussionsrunde „Straßenbezeichnungen NEU“

Zu einer Diskussionsrunde über die geplanten neuen Straßenbezeichnungen in Redlschlag hatte der Ortsauschuss Redlschlag am 21. Juli in den Gemeindesitzungsraum in FF- Haus Redlschlag eingeladen. Zuvor hatte die Ortsbevölkerung die geplanten Straßenbezeichnungen per Aussendungen bekommen. Die Einführung neuer Straßenbezeichnungen wurde mit 19. April 2019 in Ortsauschusssitzung beschlossen.

Viele nahmen die Möglichkeit war, um sich beim Ortsauschuss unter Führung von Ortsvorsteher Wilhelm Böhm und BGM Renate Habetler über den aktuellen Stand bzw. ihre geplante Hausnummer zu Informieren und auch alternativer Vorschläge für Ihre geplante Straßenbezeichnung einzubringen.

Über manche Straßenbezeichnungen gab es dabei auch lebhafte Diskussionen. Die endgültigen Bezeichnungen werden nach dem Abschluss des Diskussionsprozesses bekanntgeben.

Technische Hilfeleistung nach Gewitter

Am 24 Juni 2019 wurde die FF Redlschlag seitens der Gemeinde zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Auf Grund der starken Gewitter und Regenfälle vom vergangenen Wochenende waren einige Straßendurchlässe und Rigole verstopft. Die FF Redlschlag rücke mit einem TLF, KLF und 10 Mann zur Beseitigung der Unwetterschäden aus. Nach Beseitigung der Verklausungen wurden die Straßendurchlässe und Rigole mittels HD Rohr gespült und gereinigt. Nach ca. 2 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

 

Quelle und weitere Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Aktivitätenreiche Woche für die FF Redlschlag

Am Mittwoch 29.5. fand die quartalmäßige Mannschaftssitzung der FF Redlschlag im Feuerwehrhaus statt. Neben den diversen Tagesordnungspunkten gab es auch zwei Anlässe zum Feiern. HLM Kappel Reinhold erhielt für seine 40-jahrige Tätigkeit die Ehrenmedailie in Silber und HLM Ulrich Jürgen lud die Mannschaft anlässlich seines 50-igers zu einer Jause ein.
Die Kameraden der FF Redlschlag bedanken sich bei beiden Jubilaren für die Einladung und ihren unermüdlichen Einsatz in der Feuerwehr.

Am Freitag 31.5.  unterstützte die FF Redlschlag den Sportverein bei der Durchführung und Organisation der Labstation für die die ORF Burgenland Tour. Im Bereich der Aussichtsplattform „Gugelhupf“ wurde die Labstation errichtet. Die FF Redlschlag war für die Absicherung und die Stromversorgung der Veranstaltung zuständig. Über 700 Besucher, Wanderer und Ortsbevölkerung, besuchten die Station.

Am Samstag 1.6. kamen unser Kommandant und unser Kommandanstellvertreter der Einladung unseres Abschnittskommandanten, ABI Putz Peter nach um seinen 50-igsten Geburtstag in Willersdorf zu feiern. Die FF Redlschlag gratuliert zum Geburtstag recht herzlich und bedankt sich bei unserem ABI für die die ausgezeichnete Zusammenarbeit in den letzten Jahren.
Ein Teil der Mannschaft besuchte das Fest unser Nachbarfeuerwehr Stuben wo bei herrlicher Stimmung gemeinsam auf eine tolle Veranstaltung angestoßen wurde.

Quelle und weitere Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

 

„Die große Burgenland Tour“ 2019

Eine der Rastpunke der Burgenlandtour war der "Guglhupf“ bei Redlschlag. Die Vereine und die Feuerwehr von Redlschlag sorgten mit einer Labestation für das leiblich Wohl der Wanderer. Ein Highlight waren die frischen Grammel und die kleinen Guglhupf. Musikalisch wurden die Wanderer von "Die Wüdara", von Florian Zettl (Steirische) und Justin Huber (Waldhorn) von der Musikschule verwöhnt. Zusehen konnten die Teilnehmer beim Korb- und Hutflechen und beim Herstellen eines Rechens.

Nach einer kurzen Rast ging es weiter nach Stuben.

Fotos: weiter...

 

 

Wahlergebnis Europawahl 2019 OT Redlschlag

 

Europawahl 2019
Europawahl 2014
Differenz
Stimmen
Prozent
Stimmen
Prozent
Stimmen
Prozent
Wahlber.
299
307
-8
Abgegeben
199
66,56%
186
60,59%
13
5,97%
Ungültig
4
2,01%
11
5,91%
-7
-3,90%
Gültig
195
97,99%
175
94,09%
20
3,90%
 
ÖVP
42
21,54%
39
22,29%
3
-0,75%
SPÖ
116
59,49%
98
56,00%
18
3,49%
FPÖ
27
13,85%
28
16,00%
-1
-2,15%
GRÜNE
4
2,05%
3
1,71%
1
0,34%
NEOS
6
3,08%
3
1,71%
3
1,37%
KPÖ
0
0,00%
 
0,00%
0
0,00%
EUROPA
0
0,00%
 
0,00%
0
0,00%

 

Quelle: bgld.gv.at

 


Eröffnung Gemeindezentrum Bernstein

Zu einer feierlichen Eröffnung hatte die Marktgemeinde Bernstein am 11. Mai die Bevölkerung der Großgemeinde eingeladen und viele sind dieser Einladung gefolgt. Bgm. Renate Habetler durfte zu diesem Eröffnungsfest ebenfalls zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und dem öffentlichen Leben, an der Spitze LR Christian Illedits, begrüßen.

Zu den Fotos: weiter..

Weiterlesen
Wandertag in Redlschlag

Am 1. Mai 2019 fand der bereits traditionelle Wandertag des Verschönerungsvereins Redlschlag statt. Wie in den Vorjahren übernahm die Feuerwehr Redlschlag die Absicherungsmaßnahmen entlang der Wanderroute.
Während des gemütlichen Teiles des Wandertages wurde, auf Grund eines medizinischen Notfalls, der Defibrillator angefordert. Vier Mitglieder der FF Redlschlag rückten mit MTF zum Notfall aus und leisteten bis zum Eintreffen des Notarztes Erste Hilfe. Glücklicherweise musste der Defibrillator nicht eingesetzt werden.
Die Feuerwehr Redlschlag gratuliert dem Verschönerungsverein für die gelungene Veranstaltung und bedankt sich für die sehr gute Zusammenarbeit.

Quelle und weitere Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

 

Osterfeuer 2019

Zum ersten Mal organisierte die Feuerwehr das Osterfeuer in Redlschlag. Nach dem bereits am Gründonnerstag mit den Vorbereitungsarbeiten begonnen wurde, konnten am Ostersamstag zahlreiche Besucher begrüßt werden.

Die Feuerwehr Redlschlag bedankt sich bei der Ortsbevölkerung für den Besuch des Osterfeuers und für die großartige Unterstützung.

Quelle und weitere Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Inspizierung der Feuerwehren 2019

Am 13. April 2019 fand die diesjährige Inspizierung der FF Redlschlag durch die Gemeindevertreter und den Abschnittskommandanten statt. Nach Abschluss des schriftlichen Teils der Inspizierung wurde eine Einsatzübung gemeinsam mit der FF- Stuben in Stuben durchgeführt. Übungsannahme war ein Brand in der Tischlerei Fleck. Nach der Rettung einer vermissten Person wurden noch diverse gefährlichen Stoffe in Sicherheit gebracht.
Die FF Redlschlag nahm mit 18 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen (MTF, KLF und TLF 1500) an der Übung teil, welche nach ca. einer Stunde erfolgreich beendet wurde.
Die anwesenden Übungsbeobachter bedankten sich für die sehr gut ausgearbeitete Übung und die hohe Einsatzbereitschaft beider Feuerwehren.

Quelle und weitere Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

11-20 von 236