Willkommen in


Das ist nicht die offizielle Seite es Ortsteiles Redlschlag der Gemeinde Burgenland .
Hier der Link zur offiziellen Seite der Gemeinde Bernstein: weiter...
 Anregungen und Beiträge an office(AT)redlschlag.at

 

Veranstaltungshinweis: Pizza im GH Servus

Inspizierung 2021 und Branddienstleistungsprüfung

Am 10. September 2021 fand die diesjährige Inspizierung der FF Redlschlag durch die Gemeindevertreter und den Abschnittskommandanten statt. Nach Abschluss des schriftlichen Teils der Inspizierung, trat eine Gruppe der FF Redlschlag zur Branddienstleistungsprüfung in Bronze an.
Im Beisein von Bürgermeisterin Renate Habetler, Ortsvorsteher Wilhelm Böhm und dem Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Wolfgang Kinelly konnte die Branddienstleistungsprüfung von den teilnehmenden Mitgliedern fehlerfrei absolviert werden.
An dieser Stelle möchten wir uns beim Ausbildungsteam des Bezirksfeuerwehrkommandos Oberwart, für die Unterstützung bei der Vorbereitung zur BLP, recht herzlich bedanken.

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

FF Redlschlag: LKW-Bergung im Ortsgebiet

Am 20.07.2021 wurde die Feuerwehr Redlschlag telefonisch zur Unterstützung zu einer LKW-Bergung im Ortsgebiet alarmiert. Die FF Redlschlag rückte mit einem TLF 1500, einem MTF und 8 Mann zur Fahrzeugbergung aus.
Ein Muldenfahrzeug kam von der Straße ab und „versank“ auf Grund des aufgeweichten Untergrundes im Böschungsbereich.
Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle wurde diese von der FF Redlschlag abgesichert und die Mulde vom Fahrzeug getrennt. Danach wurde der LKW mittels Seilwinde vom TLF gegen das Abrutschen gesichert. Mit einem weiteren LKW  wurde das Fahrzeug schließlich aus dem Graben gezogen.
Nach etwa 2 Stunden konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Die FF Redlschlag bedankt sich für die gute Zusammenarbeit.

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Verordnung: Vorbeugemaßnahmen gegen Waldbrände

Gefährlichen-Stoffe-Einsatz im Ortsgebiet

Am 28.06.2021 wurde die FF-Redlschlag mittels Blaulicht SMS zu einem Gefährlichen-Stoffe-Einsatz im Ortsgebiet alarmiert. Die FF Redlschlag rückte mit einem TLF 1500 und 6 Mann zum Einsatz aus.
Auf Grund eines beschädigten Hydraulikschlauches war der Güterweg Richtung Lebenbrunn mit Hydrauliköl verschmutzt.
Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde das ausgelaufene Öl mittels Bindemittel gebunden und anschließend die Straße gereinigt.
Nach einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft der FF Redlschlag wieder hergestellt werden

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Technischer Einsatz

Am 26.06.2021 wurde die Feuerwehr Redlschlag telefonisch zu einer Fahrzeugbergung zum Kreuzungsbereich L104/Ortseinfahrt Redlschlag alarmiert. Die FF Redlschlag rückte mit einem TLF 1500 und 8 Mann zur Fahrzeugbergung aus.
Der herrenlose PKW der bereits vor einigen Monaten abgestellt worden war, wurde auf Anweisung der Behörde mittels technischem Gerät geöffnet und im Anschluss mit dem TLF zum Feuerwehrhaus in Redlschlag geschleppt.
Nach etwa 45 Minuten konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden. Der PKW wurde der FF Redlschlag von der Behörde für Übungszwecke zur Verfügung gestellt.

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Reinigung des Dorfbrunnen (Bassena) durch die Feuerwehrjugend

Am 12.06.2021 rückte unsere Feuerwehr mit dem TLF und den Mitgliedern der Feuerwehrjugend zum Reinigen des  Dorfbrunnens „Bassena“ aus.
Nachdem Absichern der Arbeitsstelle wurde der Brunnen gereinigt. Im Anschluss wurde dieser mit Hilfe einer Zubringerleitung vom Hydranten gefüllt und in Betrieb genommen.
Dank des motivierten Einsatzes unser Feuerwehrjugendmitglieder konnten die Arbeiten nach zwei Stunden abgeschlossen werden.

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

Feuerwehrjugend Wissenstest 2021

Am 22.05.2021 fand im Feuerwehrhaus in Pinkafeld der Feuerwehrjugend Wissenstest für den Abschnitt 3 statt. Unsere Jugendmitglieder Maximilian Ulreich, David Huber, Philip und Natalie Kappel, welche seit mittlerweile 3 Jahren in der Feuerwehrjugend in Bernstein eingegliedert sind, konnten den Wissenstest in der jeweiligen Stufe erfolgreich absolvieren.
Die FF Redlschlag gratuliert allen Mitgliedern der Feuerwehrjugend Bernstein recht herzlich für die tolle Leistung.
Ein Dank gilt David Dobersberger und seinem Team von der FF Bernstein für ihren Einsatz und für die hervorragende geleistete Arbeit.

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

FF Redlschlag: Technische Schulung und Atemschutzleistungsprüfung

Das letzte Wochenende stand im Fokus der Aus- und Weiterbildung unserer Feuerwehrmitglieder. So wurde am Freitag eine Maschinistenschulung abgehalten und die Handhabung der technischen Geräte beübt.
Am Samstag nahm Andreas Schuch an der Atemschutzleistungsprüfung in Rechnitz teil. Gemeinsam mit zwei Kameraden aus Jabing konnte der gemischte ATS- Trupp die Leistungsprüfung erfolgreich absolvieren.
Die Kameraden aus Redlschlag gratulieren dem gesamten Trupp für das Erreichen des Atemschutzleistungsabzeichen in Silber.

Quelle und Fotos: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

FF Redlschlag: Reinigungsarbeiten nach Brandeinsatz

Nachdem Brandeinsatz am Vormittag war eine gründliche Reinigung bzw. Prüfung der gesamten Atemschutzausrüstung erforderlich. Ein Dank gilt unserem Atemschutzwart Seifner Stefan für die durchgeführten Arbeiten.

Quelle und Foto: Freiwillige Feuerwehr Redlschlag auf Facebook

  1-10 von 277